Sehenswürdigkeiten, Wanderungen, Reisen
  • Herbstfarben eines Essigbaums

  • La Palma, Tazacorte

  • Ilse of Skye

  • Preikestolen in Südnorwegen

    Fjordnorwegen

Klassisch: Golden Route

Diese Rundfahrt ist DIE Attraktion überhaupt von Reykjavik aus. Verbindet sie doch drei wesentliche Sehenswürdigkeiten Islands an einem Tag:
Den "Goldenen Wasserfall Gullfoss", das Geysir-Thermalfeld und den Ort des ersten Parlaments Europas: Thingvellir.

Viele Kurzurlauber machen diese Fahrt mit dem Bus, aber man kann sie natürlich auch mit dem eigenen Auto abfahren. Dann bleibt einem mehr Zeit, diese Sehenswürdigkeiten richtig zu entdecken. Besonders die Landschaft um Thingvellir ist weitläufig und birgt viele kleinere Schätze. Der deutlich sichtbare Riss zwischen der europäischen- und amerikanischen Platte bietet spektakuläre Felsspalten und Felstürme, dazwischen kristallklares Wasser, in dem man tauchen kann.

Der Abstecher am Gullfoss auf der Hochlandstrasse 35 wurde leider nach 20 km durch noch massiv liegenden Schnee beendet. Die direkteste Verbindung nach Akureyri ist die meiste Zeit des Jahres unter Schneemassen begraben.