Sehenswürdigkeiten, Wanderungen, Reisen

Feuerberge abseits des Nationalpark Timanfaya

Es gibt Wanderwege auf der Insel, die nur schwer zu beschreiben sind. Denn in der Lavalandschaft gibt es kaum Merkmale, die einem eine Richtung vorgeben. Doch diese Rundwanderung lässt sich nicht verfehlen, denn es gibt nur einen Weg durch die scharfkantige Lavalandschaft.

Eine sehr lohnende Wanderung am Rand des Nationalparks mit Besuch eines ehemals sehr heissen Austrittbereichs von Lava am Fuß des Montana del Senalo. Aber auch die Caldera de La Rilla beeindrucktmit ihrem Schildkrötenpanzer-ähnlichen Laversee am Boden des Vulkantrichters.

Man erreicht den Parkplatz über eine staubige Piste südwestlich von Tinguaton.

Google-Koordinaten: 29.011006, -13,698560, noch etwas näher ist 29.006067, -13,699860